Vorsorge

Eine einfache und wirkungsvolle Vorsorge sorgt dafür, dass Hinterbliebene in Ruhe trauern können. Sorgen Sie daher vor in der Zeit, in der das noch einfach möglich ist.

Ralf Kock kennt sich in Sachen Vorsorge aus wie kaum ein Zweiter: Vereinbarungen Sie einen Termin mit ihm, um über die Sicherung von Schonvermögen, die Einrichtung eines Treuhandkontos oder Patientenverfügungen zu sprechen.

Vorsorge muss vor dem Eintritt des vermutlichen schlimmsten Falles erfolgen.

„Als der Mensch Ralf Kock erlebe ich immer noch zu häufig, dass Trauernde, die eigentlich den Tod einer nahestehenden Person verarbeiten müssen und wollen, mit bürokratischen Prozessen, Formularen und der Suche nach Unterlagen zusätzlich belastet werden. Ich stelle durch eine einfache Vorsorge sicher, dass Menschen in Ruhe trauern können. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.“

Um es mit den Worten eines von uns bestatteten Verstorbenen zu sagen:

„Das Leben war zu schön, um hässlich bestattet zu werden.“

Vorsorge beinhaltet viele Details, von denen man in der Regel noch nie gehört hat. Über diese Punkte sollten wir gemeinsam zu Lebzeiten sprechen:

  • Schonvermögen sichern
  • Treuhandkonten einrichten
  • Patientenverfügungen und deren Aktualisierung
  • Sorgerechts-, Betreuungs- oder Bestattungsverfügungen
  • Testamente
  • gewünschte Grabrede oder die Form der Bestattung

Ralf Kock informiert zu diesen und weiteren Themen regelmäßig im Rahmen von Vorträgen beim Bildungswerk u.a. mit dem Titel “Der Tod kommt ungefragt – Informationsabend rund um den Sterbefall” und gibt Antworten auf diese Fragen:

  • Welche Formen der Bestattung sind möglich?
  • Was kann oder muss vorher schriftlich festgelegt werden?
  • Was ist machbar und was ist nötig?
  • Welche finanziellen Vorsorgen können getroffen werden?

Schauen Sie hier, wann die nächste Veranstaltung im Bildungswerk stattfindet. Oder warten Sie nicht länger und rufen Sie Ralf Kock an oder senden Sie ihm eine E-Mail für ein persönliches Gespräch z.B. bei Ihnen zu Hause. Unverbindlich.

Termin vereinbaren für ein unverbindliches Informationsgespräch: 0171 372 59 16 oder info@bestattungen-kock.de